Foto: iStock "Krebs / Tumore"
Foto: iStock "Krebs / Tumore"

Je nachdem auf welchem "Boden" Ihre Krebserkrankung entstanden ist, haben wir es mit eher langsam wachsenden, oder z.T. manchmal auch mit extrem schnell wachsenden Krebsarten / Tumoren zu tun. Die Art des Tumors / Krebses bestimmt maßgeblich die Vorgehensweise der homöopathischen Behandlung in meiner Praxis. Die Tumor / Krebsbehandlung erfolgt in Anlehnung an die weltbekannten medizinischen "Banerji Protokolle" und kann ebenfalls begleitend zu einer bereits stattgefundenen OP, sowie zu einer noch folgenden Chemo - &  Bestrahlungtherapie Anwendung finden. 

Gerade Themen wie Übelkeit, Schwindel und Schwäche, sowie schmerzhaftes Hautbrennen sind während dieser Therapien oft vorkommende Symptome, die die Patienten nicht selten an den Rand ihrer Kräfte bringen. Hier bietet die Homöopathie mit ihrem ganzheitlichen Ansatz anderweitige Möglichkeiten und kann somit zur Erhaltung der Lebensqualität auch in diesen schwierigen Behandlungsphasen maßgeblich beitragen. Aber auch eine homöopathische "Nachsorge" in den Monaten und Jahren nach einer kräftezehrenden Krebstherapie ist wichtig und erforderlich um ein wiederauflodern an anderer Stelle zu verhindern.

 

Es gibt verschiedene Patienten-Typen in meiner Praxis: die einen möchten hauptsächlich eine homöopathische Begleitung zur klassisch-schulmedizinischen Therapie und es gibt andere, die einen individuelleren Weg für sich gehen möchten. Jedem Patienten steht es in meiner Praxis frei, einen für sich stimmigen und somit völlig selbstbestimmten Weg zu gehen. Ich sehe mich in dieser Situation nicht nur alleinig als Ihr medizinischer Therapeuth, sondern auch als eine Art Begleiter und das macht in meinen Augen eine gute Patienten-Therapeuthen-Beziehung aus.

 

In meiner Praxis lege ich besonderen Wert auf einen ganzheitlichen Therapieansatz und Aufklärung zu den kausalen Zusammenhängen bezüglich dieser Erkrankung. Schwerpunkt dabei ist die miasmatische Behandlung, denn nur so kann die im Hintergrund dafür zu Grunde liegendende Ursache behandelt werden und so ein erneutes Aufkeimen von Erkrankungen  dieser Art vorgebeugt werden.

 

Gern arbeite ich mit Ihren derzeit betreuenden Allgemeinärzten, oder den Fachärzten Ihrer onkologischen Klinik zusammen.

KONTAKT

phone   + 49 (0) 162-2752866

mail   info@hp-linnemans.de

LESETIPPS

J.Compton Bunett  

"Die homöopathische Behandlung oder fünfzig Gründe warum ich ein Homöopath bin"

E.Haehl

"Ein Arzt wird Rebell"

ADRESSE

- Homöopathische Praxis -

N.Linnemans (HP)

Forellenstr.4

85567 Grafing